Wichtige Informationen

Bitte beachten Sie, dass folgende Mitteilung von Ihnen unterzeichnet werden muss, bevor Sie die Behandlung bei uns beginnen.

Zahlung

Mit meiner Unterschrift erkenne ich die obigen Behandlungs- und Rechnungskonditionen, die Behandlungspreise gemäß Preisaushang sowie das oben genannte Honorar an. Mir ist bekannt, das nicht wahrgenommene Termine an Werktagen mindestens 24 Stunden vorher – telefonisch oder persönlich (keine SMS und/oder E-Mail) abgesagt werden müssen. Mir ist bekannt, das Heilmittelverordnungen ernst zu nehmen sind. Nicht rechtzeitig abgesagt Termine werden mir gemäß § 615 BGB privat mit pauschal 24,50€ (oder mit dem derzeit gültigen Verrechnungssatz meiner Krankenkasse) in Rechnung gestellt. Meine Krankenkasse zahlt diese Kosten nicht.

Sollten zwei aufeinanderfolgende Termine von mir abgesagt werden, lege ich nach Aufforderung ein ärztliches Attest vor. Gesetzliche Zuzahlungen gemäß § 61 SGB V sind in voller Höhe bis spätestens zum zweiten Behandlungstermin zu entrichten. Sollte meine Krankenkasse Kosten nicht ersetzen, ohne dass dies im Verantwortungsbereich des Therapeuten liegt, trage ich diese selbst. Um in der Praxis Unkosten gering zu halten, werde ich Zahlungen fristgerecht leisten. Da ich Vorab- Dienstleistungen in Anspruch nehme, können nicht fristgerecht geleistete Zahlungen kostenpflichtig angemahnt werden. Entstehen Zusatzkosten durch Bearbeitungs- und/oder Mahngebühren sind von mir zu zahlen und können, wie auch der Rechnungsbetrag, rechtlich eingefordert werden.

Datenweitergabe

Mit der Weitergabe meiner persönlicher Daten an externe Abrechnungsstellen – ausschließlich zur Abrechnung in Verbindung mit Heilmittelverordnungen und Krankenbehandlungen – erkläre ich mich ebenso einverstanden.

Haftung

Die Haftung der Physiotherapie Schmolke GbR für Sach- und Vermögensschäden wird für alle Fälle von Fahrlässigkeit ausgeschlossen. Unberührt bleibt eine weitergehende Haftung – auch in Bezug auf Erfüllungsgehilfen – für Vorsatz.

Aufklärung

Die Mitarbeiter der Physiotherapei Schmolke GbR haben mich zudem insbesondere über Art, Umfang, Durchführung, zu erwartende Folgen und Risiken der Maßnahme sowie ihre Notwendigkeit, Dringlichkeit, Eignung, und Erfolgsaussichten im Hinblick auf die Diagnose und die Therapie aufgeklärt. Ich willige ausdrücklich in die durchführenden Behandlungsmaßnahmen ein.